Vita

BERUFLICHER WERDEGANG

  • Seit 2013: Zulassung als anwaltliche Gütestelle
     
  • Seit 2005: Mediator und Rechtsanwalt
    systemischer Ansatz und präventive und wirtschaftliche Beratung
    vom Bundesverband Mediation e.V. anerkannt und zertifiziert
     
  • 2007-2011: Organisationsentwicklung Bundesverband Mediation
     
  • seit 2009 Lehrbeauftragter an der Uni Kiel
     
  • 2009: Geschäftsführer im Institut für Freiraumplanung und Siedlungsentwicklung GmbH Dresden (Projekt: Überführung des Betriebes [GbR] in GmbH)
     
  • Geschäftsführung und Leitung (Mitte 1990er und ab 2000)
    GmbH – Geschäftsführer verschiedenster Unternehmen
    (darunter Führung und Beratung Interessenvereinigungen, Leitung von Betriebsgesellschaften in und von Sportstätten, Leitung und Gründung von Profisportgesellschaften) 
     
  • Leitung und Moderation von Gesellschaftsversammlungen und Aufsichtsratssitzungen, sowie Verbandstagen und Verbandssitzungen 
     
  • Design, Koordination und Durchführung von Zukunftswerkstätten, Dialogverfahren


weitere Projekte:

  • Arbeit während des Referendariats bei der Deutsch-Norwegischen Handelskammer Oslo 2004
     
  • Organisation und Moderation diverser Konferenzen und Kongresse, Mediationsworkshops
     
  • Beteiligung an Gastronomieunternehmen, Anlagegesellschaften und Mitinhaber der Marketingfirma PSDB-Marketing GbR (Link: Kurs Kappeln)
     
  • Mitglied des Organisationskomitees für die Weltmeisterschaften, Europameisterschaften und Deutsche Meisterschaften im Eishockey und Eiskunstlaufen


GESELLSCHAFTLICHES ENGAGEMENT

  • Bundesverband Mediation e.V. (u.a. Fachgruppe Planen und Bauen)
     
  • streit:fair - Konfliktvermittlung Schleswig-Flensburg
     
  • Mitglied Gesellschaft für Umweltrecht